<< zurück zur Übersicht


IMPLICONplus 03 2015:
Paradigmenwechsel in der Krebstherapie – von Manfred Albring

Textauszug:
Gegenwärtig befinden sich Immunologen, Onkologen, Patienten, Krankenkassen, Gesundheitsökonomen, Wissenschaftler, Finanzinvestoren Pharmafirmen und Politiker in einer aufregenden Zeit: Dies ist bedingt durch eine Reihe von wissen­schaftlichen Publikationen, in denen überzeugend gezeigt wird, wie man sich die neuen Therapie­möglichkeiten des Immun­systems nutzbar machen kann, um Krebs­erkrankungen künftig besser behandeln zu können. Gleichzeitig geht es aber auch um die brisante Frage, wie man den Patienten Medikamente, die in der Langzeit­anwendung mehrere Hunderttausend Euro kosten, in einem System der solidarischen Kranken­versicherung zukünftig zur Verfügung stellen kann.

Dieses PDF steht registrierten Abonnenten zum Download zur Verfügung.